RLCO Rossi Line Construction SA, succursale de Genève

Standort: Genève, Genf
Branche: Baugewerbe
Rechtsform: Schweizerische zweigniederlassung
Grösse: Mikro (1-9 Mit.)
Website: Nicht verfügbar

Über RLCO Rossi Line Construction SA, succursale de Genève

Das Unternehmen RLCO Rossi Line Construction SA, succursale de Genève ist eine Schweizerische Zweigniederlassung das abgemeldet wurde, mit Sitz in Genève, im Kanton Genf, die im Jahr 1991 gegründet wurde. Seine Identifikationsnummer UID lautet CHE-477.723.325. Es war in der "sonstiger tiefbau a. n. g." tätig. RLCO Rossi Line Construction SA, succursale de Genève wurde im Jahr 2007 aus dem Handelsregister gelöscht. Zum Zeitpunkt der Auflösung des Unternehmens, waren die Personen mit Entscheidungsbefugnis, Nadia Plomb (Mitglied), Jean-Charles Rossi (Geschäftsführer und Präsident), Denis Raymond (Direktor), Rudolf Vaney (Direktor und Mitglied), Henri-Albert Jacques (Direktor der Zweigniederlassung) und Michel Courbat (Unknown).

Website von RLCO Rossi Line Construction SA, succursale de Genève